MC + P Tour
Mit Mountainbike, Kletterseil & Picknickkorb durch den Wienerwald

Bericht: Peter D. Fotos: Wolfgang & Peter

 

Am Wochenende um den 21. Juni lud der RCS zur MC + P Tour. Obwohl schon einige Serenos auf Urlaub waren, fand sich doch ein kleiner Haufen in Siegenfeld bei Baden ein. Zuerst ging es mit dem Mountainbike (M) auf die Helenentalstrecke, danach zum Klettern (C)limbing zur Siegenfelder Platte und das P stand für ein abschließendes Picknick.


Wir starteten unsere Tour bei der Kirche in Siegenfeld. Die Helenentalstrecke - eine wunderschöne und gemütliche Tour - führte uns ins Helenental entlang der Schwechat bis Sattelbach und weiter über den Hühnerkogel nach Heiligenkreuz im Wienerwald. Von dort über das Weiße Kreuz wieder nach Siegenfeld zurück.

 

 

In Siegenfeld wieder angekommen, verstauten wir unsere Räder in den Autos und fuhren zur "Siegenfelder Platte", ein wunderschöner Klettergarten in der Nähe von Baden. Dort stießen noch Franz & Margit, Johann sowie Roswitha mit Enkerl Stella zu uns. Aber bevor es so richtig an den Felsen ging, gab´s das P, das Picknick, damit jeder wieder gestärkt war.


 

Die Siegenfelder Platte eignet sich hervorragend für Kletteranfänger, dementsprechend viel war natürlich los. Bei den Standplätzen war ein richtiges Gewurl.

 

Von oben aus gesehen merkt man erst so richtig die Steilheit und die Höhe der Wand und man hat auch einen wunderbaren Blick zu unserem Jausenplatzerl.


 

Roswitha´s Enkerl Stella jedenfalls haben die Kletterversuche der Serenos sichtlich gefallen.


 

Die MC + P Tour hat bei allen Teilnehmern großen Gefallen gefunden und auch allen großen Spaß gemacht. Die Wiederholungsgefahr ist auf jeden Fall gegeben.


 
 


zurück