OBERVELLACH - DIE VIERTE

Bericht: Peter D. / Fotos: Bernhard, Peter, Wolfgang, Horst

 

Bereits zum 4. Mal trafen sich die Serenas & Serenos zum Mountainbike Wochenende im Kärntner Mölltal.  Und wenn Engel reisen, dann kann das Wetter nur schön sein. Traumhaftes Herbstwetter empfing uns in Oberkärnten.

Und während sich die Gruppe mit  Monika, Branko, Bernhard, Kurti, Christian & Peter über steile Anstiege und verwegene Hindernisse auf die Goldbergalm hinauf quälte…



…führte Horst seine Truppe mit Brigitte, Marianne, Marleen, Roswitha, Erich, Kurt und Wolfgang über die alte Bahntrasse nach Mallnitz und von dort in das Seebachtal.



Nach der Tour trafen sich alle auf das mittlerweile legendäre Garagenbier bei den Weixelbraun´s, wo uns Gertraud und Horst auf das Köstlichste bewirteten.

Als kleines Dankeschön an unsere Gastgeber überreichten der Präse & der Vizepräse ein kleines Gastgeschenk mit Produkten aus der Thermenregion, dem Vereinssitz des RC Sereno.

Am Abend ging´s beim Pauli im Restaurant am Campingplatz noch lustig weiter, aber das ist eine andere Geschichte……


Auch am 2. Tag standen wieder sehr schöne Touren auf dem Programm. Die Gruppe Horst war diesmal voll auf Kultur unterwegs und fuhr die von ihm zusammengestellte „Burgenrunde“.  Die Gruppe um Bernhard fuhr auf die Wernikhütte am Kreuzeck.

Und bevor es wieder nach Hause ging, trafen sich zum Abschluss alle nochmals in der Pizzeria „Oregano“ am Hauptplatz in Obervellach.

Es war wieder ein mehr als gelungenes Wochenende!

Mehr Fotos gibt´s hier und hier.


 
 


zurück