B R E V E T    # 1

Am 7. April 2007 fand der 1. Brevet in Ansfelden bei Linz statt. Dieser Brevet über 200 km war die erste von vier Qualifikationen für das Langstreckenrennen Paris - Brest - Paris im August 2007.

Vom RC Sereno waren Christian, Gerold, Michael und Peter am Start.
Insgesamt haben an dieser Langstreckenfahrt mehr als 50 Rennfahrer teilgenommen.
Erster im Ziel war Thomas Stindl vom Team Vychodil Graz, eine bekannte Größe aus der Langstreckenszene, der die Strecke von 200 km und 1.600 hm in weniger als 6 Stunden absolvierte.

Aber auch die Leistung der Serenos kann sich sehen lassen, denn diese haben die Distanz
unter 6:30 Stunden bewältigt.


Fortsetzung folgt .....



zurück