WEINBERGTROPHY 2007

Bericht: Peter D.
Fotos: Anna & Bernd, Roswitha, Brigitte, Hans, Josef, Riessi

 

 

Am 13. Oktober startete die 3. Auflage der Weinbergtrophy, ein 5 Stunden Mountainbikemarathon in Großengersdorf im Weinviertel. Und natürlich wie immer perfekt vom Tri Team Musketiere organisiert.

Von den Serenos standen 8 Solofahrer (Bernhard, Kurt, Helene, Michael, Peter, Andrea & Sebastian mit dem Tandem sowie Branko als Gastfahrer) und 1 Staffel (Christian, Oliver, Stefan und Andi als Gast) am Start.


 

Sofort nach dem Start ging der Kampf um die Plätze los und Branko konnte sich gemeinsam mit Christian Ebner rasch vom übrigen Feld lösen.

 

 

Die Strecke führte als 10km Rundkurs über Wege und Pfade, durch Gräben und Hohlwege, bei dem auch kurze, aber sehr steile Antiege zu bewältigen waren.


Auch Andrea und Sebastian kamen mit ihrem Tandem auf dem Steilstück (ca. 25%) ganz schön ins Schwitzen.


Stefan - Bernhard - Kurtl vor Branko... oder verfolgt von Branko - Oliver verfolgt von Mr.X

 

Trotz aller Anstrengungen immer ein Lächeln auf den Lippen .... Helene


Ausgezeichnet auch die Leistung unserer Staffel mit Stefan (steve4u), Christian (cw0110), Andreas (Sali) und Oliver (Allradler).


 

Unter den Reifen war großteils zwar Asphalt, aber gegen den starken Nordwind hatte jeder trotzdem voll zu kämpfen. Dieses Stück verlangte den Teilnehmern alles ab.


Christian, Michael und Peter bei der Einfahrt in die "Bockschliachtn"

 

Unser Tandengespann wurschtelte sich durch den dichtesten Dschungel durch.

 

 

Nach 5 Stunden sind alle Serenos im Ziel.... und da wird gratuliert, diskutiert, sinniert....


 

Die Sieg geht letztendlich an Christian Ebner vor unserem Gastfahrer und Trainer Branko Grah. Die Weinbergtrophy war eine wunderschöne Veranstaltung auf sehr hohem Niveau und bestens organisiert. Im Jahr 2008 werden sicher wieder viele Serenos am Start stehen.

 
 


zurück