Haftungsausschluss

(Stand: 13. November 2006)

Mitglieder und Gäste des RSC Sereno nehmen zur Kenntnis, dass weder der Verein noch dessen Organe und Mitglieder für Unfälle oder sonstige Schadensereignisse haften, welche bei gemeinsamen Unternehmungen, unabhängig von deren Bezeichnung (Radausfahrten, Radausflüge, Radtrainings etc.) eintreten.

Die Teilnahme an derartigen Vereinsaktivitäten erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung des Teilnehmers (Mitglieder und Gäste). Der Teilnehmer verzichtet auf alle Rechtsansprüche gegenüber dem Verein und dessen Organe. Der Verein übernimmt keine Haftung für den Verlust und für Schäden von/an Rädern und Material.

Routenvorschläge, Fahrtechnikhinweise, Materialempfehlungen, Trainingsvorschläge o. ä., auch wenn sie im Rahmen des Internetauftrittes (Homepage) des Vereines, im Rahmen von Vereinsaktivitäten, durch Vereinsorgane oder Mitglieder abgegeben werden, erfolgen ausschließlich aus sportkameradschaftlicher Sicht und stellen die eigene unverbindliche und ungeprüfte Meinung Einzelner dar. Die Befolgung derartiger Meinungen erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Allfällige daraus resultierende Gesundheitsschäden, sonstige Schäden, straf- oder verwaltungsrechtliche Verfolgung begründen keine wie immer geartete Haftung gegenüber dem Verein, dessen Organen oder dessen Mitgliedern.

Bei allen Ausfahrten ist die Straßenverkehrsordnung einzuhalten und es besteht Helmpflicht.